Yoga & Bogenschiessen

Bogenschießen und Yoga – dein Weg

Ein Vormittag mit Pfeil und Bogen und Dir

Zu Beginn wirst du den Umgang mit Pfeil und Bogen kennenlernen.

– den Pfeil einlegen, das Spannen der Sehne, deinen Atem richtig einsetzen und das bewusste Loslassen – Schon nach dem ersten Schuss wirst du die beruhigende und entspannende Kraft des Bogenschießens wahrnehmen.

Danach schließen wir eine Yogapraxis an, in der du neben der Ausrichtung des Geistes, Stabilität und Leichtigkeit im Körper erfahren wirst. Im Schweigen werden wir zum Bogenplatz zurückkehren und weitere Pfeile ins Ziel bringen.                                                         Sammeln – Anvisieren – Schuss

Die gleichmäßigen und zielgerichteten Handlungsabläufe können dazu beitragen deine Konzentration zu fördern. Die Achtsamkeit auf deinen Körper, kann deine Körperhaltung verbessern und lässt dich deine inneren Ressourcen wahrnehmen, die dich in deinem Handeln stärken können. Gleichzeitig bietet das Intuitive Bogenschießen die Möglichkeit, Stress abzubauen, einen neuen Focus zu setzen und mit mehr Gelassenheit und Achtsamkeit durch den Tag zu gehen.

Der Kurs findet draußen und drinnen statt, daher bringe bitte dem Wetter angemessene Kleidung mit. Solltest du keine Yogamatte haben, nehme gerne eine von uns.

Ich freue mich auf Dich!

Die Kurse finden in der Naturschule Aggerbogen, Am Aggerbogen 1, Lohmar-Wahlscheid, statt.

Termine:

Der Bogen nutzt die Herbst- und Winterzeit um Ruhe einkehren zu lassen, daher sind keine festen Termine angedacht.

DIe Yoga und Bogenschieß – Workshops starten wieder im Frühjahr 2020.

Solltest Du dennoch Interesse haben, rufe an und wir werden eine Möglichkeit finden! 0160 – 7053516